Pflaster- und Randsteine aus Sandstein

Pflastersteine aus Sandstein
Handgeschlagene Pflastersteine 1. Klasse 10 x 10 cm.

Kreatives gestalten mit Pflastersteinen

Pflastersteine aus Sandstein bedeutet ein Stück Geschichte. Hartsandstein ist es ein erprobtes, dauerhaftes und natürliches Pflastermaterial.

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen ausschließlich Pflastersteine aus Indischem Quarz- Hartsandstein. Dieses Material ist für Pflasterungen von Hof- und Garageneinfahrten, Terrassen, Plätzen und Wegen hervorragend geeignet. Gleichmäßig schieferartig gespaltene Oberseiten, ein mediterranes Farbspiel, und sehr gute technischen Eigenschaften, sprechen für diesen Naturstein.Aufgrund seiner Maßhaltigkeit läßt dieser Pflasterstein sich nicht nur problemlos zu Pflasterflächen verarbeiten, sondern eignet sich auch für Einfassungen von Plattenflächen oder als Beeteinfassung. Das Gesamtbild einer Pflasterung wird nicht nur die die Auswahl einer bestimmtenFarbe und Steinart bestimmt, sondern auch durch die Art der Verlegung und das Arrangement mit dem baulichen Umfeld.

Pflastersteine aus Hartsandstein
Pflaster Greystone und Redstone unterschiedlicher Formate.

Übliche Abmessungen von Pflaster aus Hartsandstein:

-5 / 5 x ca. 4 – 5 cm
- 8 / 8 x ca. 4 – 6 cm
- 8 / 8 x ca. 6 – 8 cm
- 10 / 10 x ca. 5 – 7cm
- 10 / 10 x ca. 7 – 9 cm
- 10 / 20 x ca. 6 – 8 cm
- 0 / 20 x ca. 8 – 12 cm
- 15 / 15 x ca. 9 – 14cm

Pflastersteine greystone
Musterfläche aus Bindersteinen und Kleinpflaster,
verlegt in Segmentbögen.

Wissen und merken

DIN EN 1342 bestimmt die Größe der Pflastersteine nach Maßen. S.g. Nennmaßen. Diese Norm bestimmt nach Flächenmaß und Nenndicke.

Zulässige Abweichung der Flächenmaße zwischen zwei gespalten Flächen +/- 1,5 cm.
Zwischen einer bearbeiteten und einer gespaltenen Fläche +/- 1,0 cm und zwischen zwei bearbeiteten Flächen +/- 0,5cm.

Zulässige Abweichungen von der Nenndicke zwischen:
zwei gespaltenen Flächen

Pflastersteine schliffarbig
Reihenpflasterung aus Mosaik-, Klein- und Großpflastersteinen.
Epoxid- und Splittverfugung.

Pflaster Klasse
T1 +/- 3,0 cm
T2 +/- 1,5 cm

zwischen bearbeiteter und gespaltener Fläche

T1 +/- 3,0 cm
T2 +/- 1,0cm

zwei bearbeiteten Flächen

T1 +/- 3,0 cm
T2 +/- 0,5 cm

DIN EN 18502 wurde durch DIN EN 1342 ersetzt. Nach der überholten DIN EN 18502 wurde Pflaster nach Größenklassen bestimmt:

- Großpflaster
- Kleinpflaster
- Mosaikpflaster